Burghof Open Air Kino
16. Juli - 28. August 2024
Programm ab 20. Juni hier abrufbar
Website besuchen

Programm
Filmdetail

Film: The Game
Programmkino Erlesene Filme
OdF

The Game

Originaltitel The Game: Spiel zwischen Leben und Tod
Zusatzinfo OmU-Fassung (teilweise OmU mit Untertiteln)
Regie Manuela Federl

An der bosnisch-kroatischen Grenze dreht sich alles um "The Game", den illegalen Gang über die EU-Außengrenze. Filmemacherin Manuela Federl, die mit ihrem Freund Bernd zunächst nur eine Spendenlieferung dorthin bringen will, zeigt, wie bei diesem Spiel neben den Flüchtlingen auch Schlepper, die Polizei, internationale Organisationen und viele weitere Spieler mitmischen, und wie unerträglich die Situation der Flüchtlinge ist. Filmgespräch in Anwesenheit der Regisseurin.

2020
Deutschland
88min
Farbe
Dokumentarfilm
ab 14 Jahren

Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte von Manuela und Bernd, einem bayerischen Pärchen, das bei einem Hilfstransport nach Bosnien mitmacht. Vor Ort merken die beiden: Es dreht sich alles um THE GAME, den illegalen Gang über die EU-Außengrenze. Schnell erkennen die beiden, dass Hilfstransporte nicht reichen. Sie stürzen sich in die Arbeit, lernen viele Flüchtlinge kennen und sprechen mit ihnen über Fluchtgründe, das Leben in Bosnien und begleiten sie auf ihr GAME. Aber sie setzen sich auch mit Menschenschleppern auseinander, verteilen nachts heimlich Lebensmittel und treffen auch Flüchtlings-Gegner. Die Doku zeigt den gefährlichen Kreislauf vom Gehen und Zurückkommen, der nie endet. THE GAME untersucht die humanitäre Krise an der EU-Außengrenze – nur 600 Kilometer von uns entfernt. Und zeigt schonungslos, was es heißt, wenn ein Menschenleben nichts wert ist. Und was es bewirkt, wenn einzelne das nicht hinnehmen. Sondern helfen. Filmgespräch in Anwesenheit der Regisseurin.

Drehbuch

Manuela Federl

Kamera

Oliver Indra, Jens Börner, Muhammed Pehlic

Musik

Kim Planert

Vorstellungen

Mi 17. Apr 2024
19:30 Uhr
OdFFG
Tickets
Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage
LAM
Lateinamerika Filmfestival