Burghof Open Air Kino
16. Juli - 28. August 2024
Programm ab 20. Juni hier abrufbar
Website besuchen

Programm
Filmdetail

Film: Sowas von super!
Programmkino Erlesene Filme
DF

Sowas von super!

Originaltitel Helt super
Regie Rasmus A. Sivertsen

Hedvig ist gerade einmal 11 Jahre alt, als ihre Welt aus den Fugen gerät: Sie soll ihren Vater als Stadteigene Superheldin ablösen! Eigentlich will sie lieber bei ihren Videospielen bleiben. Doch dann startet sie mit ihrer Großmutter ein Superheldtraining, und die beiden werden zum unschlagbaren Superheldinnen-Team.

2022
Norwegen
76min
Farbe
Animation
ab 6 Jahren

Die elfjährige Hedvig ist ein normales Mädchen von nebenan. Sie liebt Videospiele und träumt davon, einmal eine Superheldin zu werden. Ihr Vater ist der stadtbekannte Superlöwe. Er kann es mit jedem aufnehmen und ist Hedvigs größtes Vorbild. Nur leider ist Hedvig weder athletisch noch besonders geschickt. So wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt, als sie eines Tages ihren Vater als Superheldin nachfolgen soll – und mit dieser Rolle völlig überfordert ist. Als die traurige Hedvig sich ihrer Großmutter anvertraut, ist diese sofort voller Begeisterung dabei: Die beiden starten ein Intensiv-Heldinnentraining und werden bald zum unschlagbaren Superheldinnen-Team.

Drehbuch

Kamilla Krogsveen

Musik

Stein Johan Grieg Halvorsen, Eyvind Andreas Skeie

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage
LAM
Lateinamerika Filmfestival