Burghof Open Air Kino
16. Juli - 28. August 2024
Programm ab 20. Juni hier abrufbar
Website besuchen

Programm
Filmdetail

Film: She Chef
Programmkino Erlesene Filme

She Chef

Originaltitel She Chef
Regie Melanie Liebheit, Gereon Wetzel

Der Film begleitet die frischgebackene österreichische Kochweltmeisterin Agnes Karrasch auf ihre Lehr- und Wanderjahre durch die renommiertesten Restaurants in der Welt der Spitzengastronomie.

2022
Deutschland
Österreich
105min
Farbe
Dokumentarfilm
ab 12 Jahren

SHE CHEF ist das Porträt der frischgebackenen Kochweltmeisterin Agnes Karrasch. Nach der Ausbildung in Österreichs Top-Restaurant, dem »Steirereck«, begab sich die 25-Jährige auf eine spannende Reise, um von den besten Köchen der Welt zu lernen und ihre eigene Küchensprache zu entwickeln. So unterschiedlich Persönlichkeiten und Stile der berühmten Kochkünstler dieser Welt auch sein mögen: Die Stars der Szene sind allesamt Männer. Die Doku begleitet Agnes Karrasch auf ihrem eigenen Weg zur Spitzenköchin in einer Zeit, in der sich Frauen nicht einfach nur mehr hinten anstellen. Ihre Forderung nach Gleichberechtigung und Nachhaltigkeit wirbelt die verstaubte Sterneküche ordentlich durcheinander. Der Film stellt auch die Frage nach der Zukunft der Arbeitswelt, nach Vereinbarkeit von Familie und Beruf, nach den Träumen nachfolgender Generationen und führt an die sinnliche Schönheit dieses Handwerkes heran.

Drehbuch

Melanie Liebheit, Gereon Wetzel

Mit

Agnes Karrasch, Dennis Melzer, Niño Fiordside Andersen

Kamera

Gereon Wetzel

Musik

Wolf-Maximilian Liebich

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage
LAM
Lateinamerika Filmfestival
FFF
festival du film français