Programm
Filmdetail

Film: PRECIOUS_LIEBEnsWERT
Programmkino Erlesene Filme
OVD

PRECIOUS_LIEBEnsWERT

Originaltitel PRECIOUS_LIEBEnsWERT
Regie Carola Mair

Dokumentarfilm über Zwangsprostituierte, die mit Hilfe von Außen den Ausstieg aus dem Milieu geschafft haben.

2023
Österreich
80min
Farbe
Dokumentarfilm
ab 16 Jahren

Der menschliche Körper dient als Angriffsfläche der Macht, um einerseits auf das Subjekt, andererseits auf die gesamte Gesellschaft zuzugreifen, konstatiert Michel Foucault. Prostitution findet sich seit je in allen Kulturen und allen Epochen wieder und ist eng mit der Geschichte der Frauenrechte, der Sexualität der Frau und der Stigmata von Prostituierten verknüpft. PRECIOUS_LIEBEnsWERT ist ein Film über Abhängigkeiten in Prostitution und zeichnet ein intimes Portrait dreier Frauen, die aufgrund von Drogen, Armut und Frauenhandel in diesem Gewerbe landen, und zeigt dabei auf, in welche Abgründe sie dadurch geraten und sich als Ware anbieten müssen. Auf einfühlsame Weise erzählt der Film vom Verlust der kindlichen Unschuld, den ersten sexuellen Gewalterfahrungen bis hin zum Alltag in der Prostitution und letztlich dem Aus- bzw. Umstieg aus diesem Umfeld. Ein bewegender Featurefilm über ungewollte Lebensentwürfe, die Arbeit als Prostituierte und den Aus- bzw. Umstieg aus dem Milieu.

Drehbuch

Carola Mair

Kamera

Erik Etschel, Christian Strassl, Robin Müller

Musik

NicoNote, DMC, Monika Stadler und Harald Petersdorfer

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OmU
Original mit Untertitel
OV
Originalversion
OVD
Deutsche Originalfassung
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung