Burghof Open Air Kino
16. Juli - 28. August 2024
Programm ab sofort hier abrufbar
Website besuchen

Programm
Filmdetail

Film: No Bears
Programmkino Erlesene Filme
OmU

No Bears

Originaltitel Khers nist
Zusatzinfo OmU-Fassung (türkisch/persisch mit deutschen Untertiteln)
Regie Jafar Panahi

Jafar Panahi dreht einen Film über ein Liebespaar, das mit gefälschten Pässen nach Frankreich flüchten will - in der Türkei. Doch wie schafft das der iranische Regisseur, der ein Arbeitsverbot hat und das Land nicht verlassen darf?

2022
Iran
106min
Farbe
Drama
ab 14 Jahren

Der Regisseur Jafar Panahi hat sich in einem Dorf irgendwo nahe der türkischen Grenze eingemietet und versucht von dort aus, über das Internet sein Team in Teheran bei einem Filmprojekt über ein Paar anzuleiten, das darum ringt, vom Iran nach Europa zu emigrieren. Dabei funkt dem Filmemacher jedoch nicht nur die wacklige Verbindung dazwischen, sondern auch, dass er in einen Dorf-Konflikt hineingezogen wird, in dem es um den Streit zweier junger Männer um eine Frau und diverse kuriose Traditionen geht. Außerdem erregt seine Anwesenheit nahe der Grenze das Misstrauen von Polizei und Revolutionsgarde...Ein von leisem (Galgen)-Humor getragener, sehr persönlicher Film, in dem Jafar Panahi wie in seinen vorherigen Filmen übers kreative Arbeiten unter untragbaren gesellschaftlichen Rahmenbedingungen reflektiert. Spezialpreis der Jury Venedig 2022.

Drehbuch

Jafar Panahi

Mit

Jafar Panahi, Mina Kavani, Bülent Keser, Sinan Yusufoglu, Bakhtiyar Panjeei, Narges Delaram,

Kamera

Amin Jafari

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage
LAM
Lateinamerika Filmfestival
FFF
festival du film français