Burghof Open Air Kino
16. Juli - 28. August 2024
Programm ab 20. Juni hier abrufbar
Website besuchen

Programm
Filmdetail

Film: Moleküle der Erinnerung-Venedig, wie es niemand kennt
Programmkino Erlesene Filme
OmU

Moleküle der Erinnerung-Venedig, wie es niemand kennt

Originaltitel Molecole
Zusatzinfo OmU-Fassung (italienisch mit deutschen Untertiteln)
Regie Andrea Segre

Während des Lockdowns im Frühjahr 2020 filmte der Regisseur Andrea Segre das gespenstisch leere Venedig und forschte der fragilen Beziehung zwischen der Stadt und dem Wasser nach. Ein polyphon-poetischen Essay über die Erfahrung von Verunsicherung und Verletzlichkeit, der aber in der Pandemie nicht nur Ohnmacht erkennt, sondern auch neue Chancen.

2020
Italien
71min
Farbe
Dokumentarfilm
ab 10 Jahren

Im Frühjahr 2020 sitzt der Filmemacher Andrea Segre während des Corona-Lockdowns in Venedig fest. Venedig war die Heimat seines Vaters, er selbst hat sich dort nie richtig zu Hause gefühlt. In einer bis dahin nicht vorstellbaren Weise entleert das Virus die Stadt vor den Augen des Filmmachers und zeigt ihm ein Gesicht der Stadt ohne Touristen – das stille Venedig – die Stadt seines Vaters. Zusammengehalten werden die Bilder durch die Stimme des Regisseurs aus dem Off, die Musik von Teho Teardo und eine Atmosphäre der Erwartung und des Staunens, die das gesamte Material dieser seltsamen Reise durchdringt. Der Film ist durchzogen von einer unwirklichen, fantastischen Stimmung - die Leere Venedigs wäre ohne Pandemie in keinem Filmdreh zu realisieren gewesen.

Drehbuch

Andrea Segre

Mit

Elena Almansi, Maurizio Calligaro, Gigi Divari, Giulia Tagliapietra, Patrizia Zanella

Kamera

Matteo Calore · Andrea Segre

Musik

Teho Teardo

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage
LAM
Lateinamerika Filmfestival
FFF
festival du film français