Programm
Filmdetail

Film: Matter out of Place
Programmkino Erlesene Filme
OmU

Matter out of Place

Originaltitel Matter out of Place
Zusatzinfo OmU-Fassung (mehrsprachig mit deutschen Untertiteln)
Regie Nikolaus Geyrhalter

Ein Film über unseren Müll, der sich in den entlegensten Gegenden dieser Erde wiederfindet, und über die Menschen, die versuchen, ihn zu beseitigen.

2022
Österreich
100min
Farbe
Dokumentarfilm
Umweltfilmtage 2022
ab 12 Jahren

Plastikteppiche im Meer, im Wiesengrund vergrabene Autoreifen, Getränkedosen, die durch die Wüste rollen. Der Müll ist in der Landschaft, weil der Mensch in der Welt ist. MATTER OUT OF PLACE ist ein Film über unsere Abfälle, die sich in den entlegensten Gegenden finden, und über die Menschen, die versuchen, diese zu beseitigen. Eine Bestandsaufnahme der Verbreitung menschlichen Mülls bis in die entferntesten Plätze der Erde, und von verzweifelten Versuchen, des Problems Herr zu werden. Nicht nur im Meer und an den Küsten, auch in der Arktis, im Dschungel, hoch auf den Bergen und tief in der Wüste finden sich fast überall Abfälle in unterschiedlichen Formen und Dimensionen. Mal sind es ganze Autowracks, alte Fernseher oder einfach Bauschutt, meistens aber sind es nur millimetergroße zersetzte Kunststoffpartikel – die Menschheit hat ihre Visitenkarten gründlich verteilt.

Drehbuch

Nikolaus Geyrhalter

Kamera

Nikolaus Geyrhalter

Vorstellungen

Mi 30. Nov 2022
18:20 Uhr
OmUPV
Tickets
Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OmU
Original mit Untertitel
OV
Originalversion
OVD
Deutsche Originalfassung
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Film Gespräche