Programm
Filmdetail

Film: Kuddelmuddel bei Pettersson und Findus
Programmkino Erlesene Filme
DF

Kuddelmuddel bei Pettersson und Findus

Originaltitel Pettson & Findus–Glömligheter
Regie Jørgen Lerdam, Anders Sørensen

Der alte Pettersson und sein Kater Findus geraten in Turbulenzen, als ein Wunsch des Katers wahr wird und er vorübergehend auf die Größe von Pettersson anwächst, während dieser auf Katzenformat schrumpft. Sympathisch-altmodisches Zeichentrick-Abenteuer mit den Figuren von Sven Nordqvist.

2009
Schweden
70min
Farbe
Animation
Kinderfilm
ab 0 Jahren

Große dürfen immer machen, worauf sie gerade Lust haben, denkt Kater Findus und wünscht sich zu wachsen. Der Wunsch geht in Erfüllung, gleichzeitig schrumpft der alte Pettersson auf magische Weise über Nacht. Schnell muss das vormals kleine Tier erkennen, dass es mit dem Großsein so eine Sache ist. Denn plötzlich ist man nicht mehr so frei, muss Verantwortung übernehmen und hat jede Menge Arbeit. Dann fällt Pettersson auch noch vom Dach und verliert sein Gedächtnis. Nun will er statt seinem geliebten Kaffee lieber Tee trinken, und sogar den kleinen Kater hat er vergessen! Mit Geschichten von ihren gemeinsamen Abenteuern versucht Findus die Erinnerung seines Freundes wieder zu-rückzuholen...Viertes Leinwandabenteuer der zwei Freunde nach dem Buch von Sven Nordqvist, in dem beiläufige Botschaften spielerisch wichtige Dinge des Lebens vermitteln. Hinzu kommen gewaltfreie Szenerie, in sanften Pastellfarben gehaltene Dekors und viele witzige Details.

Drehbuch

Torbjörn Jansson nach Sven Nordqvist

Musik

Ulf Turesson, Niklas Fransson

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage