Programm
Filmdetail

Film: Griechenland
Programmkino Erlesene Filme
OVD

Griechenland

Originaltitel Griechenland
Regie Claudia Jüptner-Jonstorff, Eva Spreitzhofer

Das Testament seines Vaters führt den Hotelerben Johannes auf eine tragikomische Reise nach Griechenland und zu sich selbst. Humorvolle, emotionale Achterbahnfahrt mit einem hochkarätigen und spielfreudigen Ensemble (Thomas Stipsits, Erwin Steinhauer, Mona Seefried, Claudia Kottal, Andreas Vitásek).

2022
Österreich
97min
Farbe
Komödie
ab 10 Jahren

Sieger sehen anders aus: Der Hotelerbe Johannes (Thomas Stipsits) müht sich vergeblich, den Ansprüchen seiner dominanten Mutter, seines geschäftstüchtigen Vaters (Erwin Steinhauer) und seiner selbstbewussten Verlobten gerecht zu werden. Aber es mangelt ihm an Entschlusskraft und Geschäftssinn. Als ihm aus Griechenland das Testament eines Verstorbenen zugeschickt wird, erfährt er endlich, was ihm bislang verschwiegen wurde: dass er einem Urlaubsflirt seiner Mutter entstammt und sein vermeintlicher Vater nur der Ehemann der Mutter ist. Trotzig fährt er in die Wahlheimat seines Erzeugers und landet ziemlich verloren auf einer kleinen Kykladen-Insel. Seine Vertrauensseligkeit macht ihn zum Spielball im Ränkespiel um sein Erbe, das sich viele unter den Nagel reißen wollen – Stiefvater und Verlobte eingeschlossen. Doch dann geschieht das Unerwartete: Johannes widersetzt sich seiner Umgebung. Auf den Spuren seines Vaters hat er zu sich selbst gefunden. Zum ersten Mal im Leben hat er ein klares Ziel und ist fest entschlossen, es auch zu erreichen. Dass bei dieser emotionalen Achterbahnfahrt die gute Laune nie verloren geht, dafür sorgt ein hochkarätiges und spielfreudiges Ensemble (Thomas Stipsits, Erwin Steinhauer, Claudia Kottal, Andreas Vitásek), umglänzt von griechischer Sonne und dem blauen Meer der Ägäis.

Drehbuch

Thomas Stipsits, Iris Moizi, Eva Spreitzhofer

Mit

Thomas Stipsits, Katharina Strasser, Claudia Kottal, Mona Seefried, Erwin Steinhauer, Andreas Vitásek, Gery Seidl, Margarethe Tiesel

Kamera

Andreas Löv, Eva Testor

Musik

Iva Zabkar

Vorstellungen

Do 23. Feb 2023
20:15 Uhr
OVD
Tickets
Fr 24. Feb 2023
18:20 Uhr
OVD
Tickets
Sa 25. Feb 2023
20:15 Uhr
OVD
Tickets
So 26. Feb 2023
11:15 Uhr
OVD
Tickets
So 26. Feb 2023
18:20 Uhr
OVD
Tickets
Mo 27. Feb 2023
16:40 Uhr
OVD
Tickets
Di 28. Feb 2023
20:15 Uhr
OVD
Tickets
Mi 01. Mär 2023
18:20 Uhr
OVD
Tickets
Do 02. Mär 2023
16:40 Uhr
OVD
Tickets
Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OmU
Original mit Untertitel
OV
Originalversion
OVD
Deutsche Originalfassung
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Film Gespräche