Programm
Filmdetail

Film: Ein Weihnachtsfest für Teddy
Programmkino Erlesene Filme
DF

Ein Weihnachtsfest für Teddy

Originaltitel Teddybjørnens jul
Regie Andrea Eckerbom

Ein Teddybär ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Bei einer Weihnachtstombola erhofft er sich, als Hauptpreis zu einer liebevollen Familie zu kommen, doch nicht alle, die teilnehmen, sind auch wirklich so nett, wie der erste Eindruck offenbart...Spannender Kinder- und Familienfilm von Andrea Eckerbom (Elise und das vergessene Weihnachtsfest, Plötzlich Santa), der in der besinnlichen Adventszeit angesiedelt ist.

2022
Norwegen
72min
Farbe
Kinderfilm
ab 0 Jahren

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und Teddy spürt ganz deutlich, dass heute etwas Besonderes passieren wird. Der putzige Bär, der auf dem obersten Regal eines Tombola-Stands sitzt, wünscht sich nichts sehnlicher, als die Welt zu entdecken. Doch dafür braucht das wählerische Kuscheltier einen Besitzer. Reich soll er sein, und bloß kein Kind wie die achtjährige Mariann, die ihn sich von Herzen wünscht. Heimlich manipuliert Teddy das Glücksrad, damit ihn ein Mann mit viel Geld gewinnt. Doch statt die Welt zu sehen, findet er sich kurz darauf in einer dunklen Scheune wieder. Dort zeigt ihm der Plüsch-Igel Bolla, was im Leben wirklich wichtig ist: Freundschaft und Familie. Wenn es Teddy gelingt, die kleine Mariann ausfindig zu machen, könnte dieses Weihnachtsfest doch noch das schönste aller Zeiten werden.

Vom kleinen Marktstand in die große Welt – das wünscht sich Teddy zu Weihnachten. Doch wird der Traum des niedlichen Kuschelbären in Erfüllung gehen? EIN WEIHNACHTSFEST FÜR TEDDY von Regisseurin Andrea Eckerbom ist das neueste Familienabenteuer, das wie die internationalen Publikumserfolge PLÖTZLICH SANTA und ELISE UND DAS VERGESSENE WEIHNACHTSFEST im magischen Universum des norwegischen Schriftstellers Alf Prøysen spielt. Eine lustige und berührende Geschichte, welche die Herzen von Groß und Klein in der Weihnachtszeit erwärmen wird.

Drehbuch

Therese Bøhn, Catrin Gundersen, Martin Sundland

Mit

Marte Klerck-Nilssen, Vegard Strand Eide, Jan Gunnar Røise, Morten Rudå, Mariann Hole, Kai Remlov, Nader Khademi, Medina Iqbal, Marianne Krogness

Kamera

Peter J. Spence

Vorstellungen

Fr 02. Dez 2022
14:20 Uhr
DF
Tickets
Sa 03. Dez 2022
14:50 Uhr
DF
Tickets
So 04. Dez 2022
14:30 Uhr
DF
Tickets
Do 08. Dez 2022
14:20 Uhr
DF
Tickets
So 11. Dez 2022
14:40 Uhr
DF
Tickets
Fr 16. Dez 2022
15:00 Uhr
DF
Tickets
Sa 17. Dez 2022
14:20 Uhr
DF
Tickets
Fr 23. Dez 2022
14:20 Uhr
DF
Tickets
Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OmU
Original mit Untertitel
OV
Originalversion
OVD
Deutsche Originalfassung
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Film Gespräche