Burghof Open Air Kino
17. Juli - 24. August 2023
Programm ab 20. Juni abrufbar
Website besuchen

Programm
Filmdetail

Film: Der schlimmste Mensch der Welt
Programmkino Erlesene Filme
DF/OmU

Der schlimmste Mensch der Welt

Originaltitel Verdens verste menneske
Zusatzinfo OmU-Fassung (norwegisch mit deutschen Untertiteln)
Regie Joachim Trier

Die End-Zwanzigerin Julie weiss nicht so recht, was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Vom Medizinstudium wechselt sie zur Psychologie, um dann Fotografin werden zu wollen und schlussendlich doch nur zu jobben. Sie lernt den Comiczeichner Aksel kennen und sie zieht bei ihm ein. Doch die Frage nach Kindern und dem richtigen Zeitpunkt dafür entzweit die beiden immer wieder und führt zu Diskussionen. Dann lernt sie den jungen Eivind kennen...

2021
Norwegen
Frankreich
Schweden
Dänemark
128min
Farbe
Drama
Komödie
Romanze
ab 12 Jahren

Die 29-jährige Julie weiss nicht so recht, was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Vom Medizinstudium wechselt sie zur Psychologie, um dann Fotografin werden zu wollen und am Ende doch nur zu jobben. Sie lernt den Comiczeichner Aksel kennen und zieht bei ihm ein. Doch das Thema Kinder und den richtigen Zeitpunkt dafür entzweit die beiden immer wieder. Als sie auf einer Party den jungen und energiegeladenen Eivind kennenlernt, steht ihr Leben vor einem weiteren Wendepunkt.

Zum ersten Mal ist sich die unentschlossene Julie ihrer Sache sicher. Ist Eivind aber wirklich der richtige Mann fürs Leben? Regisseur Joachim Trier präsentiert eine Zeitgeistkomödie über die Generation der Millennials und die Schwierigkeit, kleine und große Entscheidungen zu fällen. Ein bittersüßer Film, der erheiternde und melancholische Momente der Wahrheit auf die Leinwand zaubert. 2 Oscarnominierungen 2022, Preis für die Beste Darstellerin Cannes 2021.

Drehbuch

Joachim Trier, Eskil Vogt

Mit

Renate Reinsve, Anders Danielsen Lie, Herbert Nordrum, Maria Grazia Di Meo, Hans Olav Brenner, Helene Bjørneby, Vidar Sandem ...

Kamera

Kasper Tuxen

Musik

Ola Fløttum

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OmU
Original mit Untertitel
OV
Originalversion
OVD
Deutsche Originalfassung
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion