Programm
Filmdetail

Film: Der Fuchs
Programmkino Erlesene Filme

Der Fuchs

Originaltitel Der Fuchs
Regie Adrian Goiginger

Die wahre Geschichte eines jungen österreichischen Soldaten, der im Zweiten Weltkrieg auf einen Fuchswelpen trifft und durch die innige Freundschaft zu dem Tier während der Kriegswirren den Glauben an das Leben wiederfindet.

2022
Österreich
118min
Farbe
Drama
ab 12 Jahren

Österreich, Mitte der 1920er Jahre: Aus großer Not heraus übergibt die Bergbauernfamilie Streitberger ihren jüngsten Sohn Franz in die Obhut eines Großbauern. Als der die Knechtschaft mit Erreichen der Volljährigkeit aufkündigen darf, schließt er sich dem Militär an, gilt dort aber als Sonderling. Als seine Kompanie 1940 den Angriff auf Frankreich starten soll, findet er im Wald einen verletzten Fuchswelpen. Kurzerhand beschließt Franz, sich des verlassenen Tieres anzunehmen und es gesund zu pflegen. Angetrieben durch die Zuneigung zu dem Tier, tritt er als Motorradkurier die gefährliche Reise an die Front an. Durch diese sonderbare Freundschaft holt ihn seine eigene Vergangenheit als verstoßener Bauernsohn langsam ein, vor der er stets davongelaufen ist. Mit der zu Herzen gehenden Geschichte des Franz Streitberger, der in seinem Fuchs einen wahren Freund findet, eröffnet Adrian Goiginger (Die Beste aller Welten) eine neue Perspektive auf diese von Angst und Entbehrung geprägte Zeit und erzählt die (wahre) Geschichte seines Urgroßvaters.

Drehbuch

Adrian Goiginger

Mit

Simon Morzé, Adriane Gradziel, Karl Markovics, Joseph Stoisits, Marko Kerezovic, Cornelius Obonya, Joshua Bader, Felix Adams

Kamera

Yoshi Heimrath, Paul Sprinz

Musik

Dominik Wallner, Arash Safaian

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage