Burghof Open Air Kino
16. Juli - 28. August 2024
Programm ab 20. Juni hier abrufbar
Website besuchen

Programm
Filmdetail

Film: Das reinste Vergnügen
Programmkino Erlesene Filme
DF

Das reinste Vergnügen

Originaltitel How to Please a Woman
Regie Renée Webster

Ein gutgemeinte Geburtstagsscherz ihrer Freundinnen bringt die 50-Jährige Gina, die gerade ihren Job verloren hat, auf die Idee ihres Lebens: Mit Putzeimer und Wischmopp ausgerüstet, verwandelt sie ein Team maskuliner Umzugshelfer in eine sexy Reinigungstruppe und kann sich bald vor Aufträgen kaum noch retten ... Ein charmanter und urkomischer Spaß über weibliche Lust, Macht und Selbstermächtigung. Für diese Vorstellung gibt es keine Karten mehr!

2022
Australien
107min
Farbe
Komödie
ab 14 Jahren

Als Frau in den besten Jahren hält sich Gina Henderson (Sally Phillips) beim regelmäßigen Schwimmen mit ihren Freundinnen im Meer fit. Ihren Geburtstag würde sie am liebsten ignorieren, zumal ihr Ehemann Adrian es an jeglicher Romantik missen lässt und sie jedes Mal mit Bargeld beschenkt. Ihre Freundinnen hingegen überraschen sie mit etwas deutlich leidenschaftlicherem: Als Gina die Tür öffnet, gratuliert ein gut gebauter Mann mit Blumen und beginnt mit einer heißen Stripshow. Gina ist zunächst irritiert über die unerwartete Gabe, doch da Tom für zwei Stunden gebucht ist und ihr jeden Wunsch erfüllen soll, darf er sich nützlich machen und das Haus putzen. Nachdem sie auch ihren Job verloren hat, kommt ihr die geniale Idee, einen Service für männliche Reinigungskräfte zu eröffnen, in dem Frauen ausnahmsweise einmal Männer buchen können, die ihnen hinterherräumen. Doch mit den steigenden Bedürfnissen ihrer Kundinnen eskalieren auch die Dimensionen von Ginas neuem Unternehmen. Und auch die Mitarbeiter müssen noch lernen, wie sie deren unterschiedlichen Wünsche bestmöglich erfüllen können ... Eine kluge, charmante und urkomische Komödie über die wahren Prioritäten einer Frau. Inspiriert von wahren Begebenheiten ist der Film eine erhellende Reise in die empfindliche Welt dessen, was sich Frauen wirklich wünschen und wie schwer es sein kann, dem gerecht zu werden. Getragen von einer großartigen Sally Phillips in der Hauptrolle, ist der Film ein diebischer Spaß über weibliche Lust, Macht und Selbstermächtigung. Für diese Vorstellung gibt es keine Karten mehr!

Drehbuch

Renée Webster

Mit

Sally Phillips, Erik Thomson, Alexander England, Ryan Johnson, Caroline Brazier, Josh Thompson

Kamera

Ben Nott

Musik

Guy Gross

Vorstellungen

Es wurden keine Einträge gefunden.

Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.
DF
Deutsche Fassung
OD
Ohne Dialoge
OdF
Deutsche Originalfassung
OmU
Original mit deutschen Untertitel
OV
Original ohne Untertitel
SF
Stummfilm
PR
Premiere mit Gästen
PV
Preview
FG
Filmgespräch
FD
Film und Diskussion
FF
Filmfrühstück
SP
Special
GR
Gratisvorstellung
FFT
Frauenfilmtage
LAM
Lateinamerika Filmfestival
FFF
festival du film français