• Es ist nur eine Phase, Hase
  • Online für Anfänger
  • Auf alles, was uns glücklich macht
  • Mein Freund Poly
  • Schachnovelle
  • Jetzt oder morgen
  • Helden der Wahrscheinlichkeit
  • Zimmer 212
  • Mitgefühl
  • Rémi - Sein größtes Abenteuer
  • Walchensee Forever
  • Babettes Fest
  • The Booksellers
  • Ein bisschen bleiben wir noch
  • Unter den Sternen von Paris
  • Elise und das vergessene Weihnachtsfest
Zimmer 212

Zimmer 212


Originaltitel Chambre 212

Starttermin Freitag, 29. Oktober 2021

Land Belgien/Frankreich 2020

Genre Komödie/Drama, ab 14 Jahren

Länge Farbe, 89 Minuten

Fassung OmU (französisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Christophe Honoré

Drehbuch Christophe Honoré

mit Chiara Mastroianni, Benjamin Biolay, Vincent Lacoste, Kolia Abiteboul, Camille Cottin, Carole Bouquet, Stéphane Roger ...

Kamera Rémy Chevrin

Musik Valérie Deloof

Kurzinhalt

Nach 20 Jahren Ehe beschließt Maria (Chiara Mastroianni), die eheliche Wohnung zu verlassen und zieht in das Zimmer 212 im Hotel gegenüber. Dort möchte sie sich Klarheit über ihre Gefühle verschaffen...Eine kreativ in Szene gesetzte, spielfreudig interpretierte Komödie, die sich Lebensfragen auf unterhaltsame und doch tiefgründige Weise widmet.

Inhalt

Maria (Chiara Mastroianni) und Richard (Benjamin Biolay) sind seit zwei Dekaden verheiratet. Ohne das Wissen ihres Gatten hatte die Professorin im Laufe dieser Zeit zahlreiche Affären – überwiegend mit jüngeren Männern. Als Richard durch Nachrichten auf Marias Handy von ihrem aktuellen Liebesabenteuer erfährt, kommt es zum Streit. Kurzerhand flüchtet sie aus der gemeinsamen Wohnung und zieht in das Zimmer 212 des gegenüberliegenden Hotels. Dort möchte sie sich Klarheit über ihre Gefühle verschaffen. Als ihr überraschend zahlreiche Menschen aus ihrer Vergangenheit erscheinen und sie mit ihrer Sicht auf die Dinge konfrontieren, beginnt Maria ihre Entscheidung anzuzweifeln .. . In dieser grandiosen Komödie übernimmt die Frau den untreuen Part. Virtuos und verspielt lässt Christophe Honoré, getragen von einer großartigen Besetzung, die Kraft des Theaters und den Zauber des Kinos miteinander verschmelzen. Eine kreativ in Szene gesetzte, spielfreudig interpretierte Tragikomödie, die sich ihren Lebensfragen auf unterhaltsame und doch tiefgründige Weise widmet. Auszeichnung für Chiara Mastroianni als Beste Darstellerin bei den Filmfestspielen Cannes 2019.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas