• Der wunderbare Garten der Bella Brown
  • Der Effekt des Wassers
  • Marie Curie
  • Achteinhalb
  • Innen Leben
  • Sommerfest
  • Mit siebzehn
  • Life, Animated
  • Ihr beste Stunde
  • Happy Burnout
  • Hell Or High Water
  • Das unerwartete Glück der Familie Payan
  • Die Geschichte der Liebe
  • Monsieur Pierre geht online
  • Café Society
  • The Party
  • Wilde Maus
  • Die göttliche Ordnung
  • In Zeiten des abnehmenden Lichts
  • Harold und Maude
  • Meine Zeit mit Cézanne
  • Dalida
  • Final Portrait
  • Willkommen bei den Hartmanns
  • In der Hitze der Nacht
  • Die Überglücklichen
  • Hampstead Park
  • Welcome to Norway
  • Everest
  • Willkommen im Hotel Mama
  • Captain Fantastic
  • La La Land
  • Der große Diktator
  • Ein Freitag in Barcelona
  • Barakah meets Barakah
  • Nichts zu verschenken
  • Ein Sack voll Murmeln
  • Ein Kuss von Beatrice
  • Der Tod von Ludwig XIV.
  • Love & Friendship
  • Baumschlager
  • Die Schlösser aus Sand
  • Die beste aller Welten
  • Zimt und Koriander
  • Abgang mit Stil
Willkommen bei den Hartmanns

Willkommen bei den Hartmanns


Originaltitel Willkommen bei den Hartmanns

Starttermin Samstag, 05. August 2017

Land Deutschland 2016

Genre Komödie/Satire, ab 12 Jahren

Länge Farbe, 116 Minuten

Fassung Deutsche Originalfassung

Regie Simon Verhoeven

Drehbuch Simon Verhoeven

mit Senta Berger, Heiner Lauterbach, Elyas M'Barek, Palina Rojinski, Florian David Fitz, Ulrike Kriener, Uwe Ochsenknecht, Eric Kabongo ...

Kamera Jo Heim

Musik Gary Go

Kurzinhalt

Ein wohlhabendes Münchner Ehepaar nimmt einen afrikanischen Flüchtling auf. Das sorgt nicht nur für Unmut in der Nachbarschaft, sondern belastet zunehmend auch die Ehe der Hartmanns, die ohnehin in der Krise steckt...

Inhalt

Eine wohlhabende Münchner Familie nimmt einen jungen nigerianischen Flüchtling auf. Die von Gewissensbissen geplagte Mutter, eine pensionierte Lehrerin, trifft die Entscheidung nach dem Besuch eines trostlosen Flüchtlingsheims. Der Vater, ein Chefarzt mit einer Schwäche für Botox-Verjüngungskuren, ist dagegen, muss sich aber fügen. Zu allem Überfluss zieht es die erwachsenen Kinder ebenfalls wieder ins elterliche Heim: Die beruflich desorientierte Tochter flüchtet vor ihrem Dasein als Dauerstudentin, ihr Bruder steht kurz vor dem Burnout und bringt auch noch seinen kleinen Sohn mit. Es dauert nicht lange, bis auch die Nachbarn aktiv werden und den dunkelhäutigen Eindringling loswerden wollen. Der möchte sich eigentlich nur von den Traumata seiner Flucht erholen, muss sich aber mit vielen ihm völlig fremden Gebräuchen anfreunden...
Mit spielerischer Leichtigkeit und einem klug gebauten Drehbuch erzählt Reigsseur und Drehbuchautor Simon Verhoeven von einem Thema, das hochaktueller nicht sein kann, vermeidet dabei moralisierende Predigten und hält eher dem Zuschauer einen überspitzten - und doch so treffenden - Spiegel vor. Ein leichtfüßig unterhaltsamer und dabei auch hintergründiger Film über das Deutschland von heute.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn