• Licht
  • Amelie rennt
  • Tiere
  • The Square
  • Helle Nächte
  • Desert Kids
  • Begabt
  • Die beste aller Welten
  • Plötzlich Santa
  • Schloss aus Glas
  • David Lynch - The Art Life
  • Das System Milch
  • Die Einsiedler
  • Das grüne Gold
  • Guardians Of The Earth
  • Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt
  • Lady Macbeth
The Square

The Square


Originaltitel The Square

Starttermin Freitag, 17. November 2017

Land Schweden/Deutschland/Frankreich/Dänemark 2017

Genre Komödie, ab 14 Jahren

Länge Farbe, 142 Minuten

Fassung Deutsche Fassung und OmU (mehrsprachig mit deutschen Untertiteln)

Regie Ruben Östlund

Drehbuch Ruben Östlund

mit Claes Bang, Elisabeth Moss, Dominic West, Terry Notary, Christopher Læssø, Sofie Hamilton, Annica Liljeblad ...

Kamera Fredrik Wenzel

Musik

Kurzinhalt

Mit listiger Ironie zeichnet Ruben Östlund das Porträt eines Museumskurators, dessen souveränes und behagliches Leben aus den Fugen gerät, als ihm Brieftasche und Handy gestohlen werden. Goldene Palme Cannes 2017.

Inhalt

Im Mittelpunkt des Films steht der Museumsleiter Christian, ein höchst attraktiver Kerl in seinen späten Vierzigern, der in seinen engen Anzügen unheimlich lässig aussieht und auch sonst souverän im Auftreten ist. Der selbstverständliche Umgang mit den Reichen und Schönen, ein Leben in Saus und Braus haben ihn selbstgefällig werden lassen, oberflächlich und hohl. Er wird aber wachgerüttelt, als ihm von Trickbetrügern Handy und Brieftasche entwendet werden. Mit Hilfe einer Computer- Suchfunktion kann Christian feststellen, wo die Diebe wohnen. Er fertigt einen Brief an, in dem er den Dieb auffordert, die Sachen wieder zurückzugeben, und verteilt die Briefe im deren Hochhaus. Damit löst er eine Kettenreaktion aus, die er so nicht erwartet hat und ihn auf eine schwere Probe stellt. Gleichzeitig geht eine aggressive Werbekampagne für sein Museum nach hinten los, und ein One-Night-Stand mit einer Journalistin hat ebenfalls ungeahnte Auswirkungen, was zunehmend an Christian einst unerschütterlichen Selbstvertrauen nagt...

Prämiert mit der Goldenen Palme der Filmfestspiele von Cannes begibt sich THE SQUARE in die schillernde Welt der modernen Kunst und öffnet ihre moralischen Falltüren. In seiner klug inszenierten und äußerst unterhaltsamen Satire wirft Regisseur Ruben Östlund brisante Fragen zum Zustand der heutigen Gesellschaft auf.

"Eine grandiose Gesellschaftssatire" – Spiegel Online

 

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn