• Das Dschungelbuch
  • Der Buchladen der Florence Green
  • In den Gängen
  • The Happy Prince
  • Wohne lieber ungewöhnlich
  • System Error
  • Transit
  • No Game No Life: Zero
  • Maria By Callas
  • Der Hauptmann
  • Vom Bauen der Zukunft: 100 Jahre Bauhaus
  • Die geheimen Farben der Liebe
  • Auf der Suche nach Oum Kulthum
  • Eine Geschichte der Liebe, nicht von dieser Welt
  • Una questione privata
  • Um Gottes Willen
  • Das Wunder von Mailand
  • Dance Fight Love Die
  • Die kanadische Reise
  • Dolmetscher
  • Augenblicke: Gesichter einer Reise
  • Euphoria
  • Goodbye Christopher Robin
  • Loving Vincent
No Game No Life: Zero

No Game No Life: Zero


Originaltitel Nôgêmu nôraifu: Zero

Starttermin Donnerstag, 07. Juni 2018

Land Japan 2017

Genre Anime, ab 14 Jahren

Länge Farbe, 106 Minuten

Fassung Deutsche Fassung und OmU (japanisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Atsuko Ishizuka

Drehbuch Jukki Hanada nach Yû Kamiya

mit ...

Kamera Akane Fukuhara, Yuuki Kawashita

Musik Yoshiaki Fujisawa

Kurzinhalt

Nach den großen Erfolgen der Serie kommt das Anime-Abenteuer NO GAME NO LIFE: ZERO nun als Sommervent in die Kinos (7. und 10. Juni).

Inhalt

Jahrtausende vor der Ankunft von Sora und Shiro wird Disboard von einem gewaltigen Krieg erschüttert. Der Untergang der Menschheit scheint bevorzustehen, das Land wird verwüstet und sogar Himmel und Sterne zerstört, als ein junger Mann namens Riku auftaucht und die Menschheit in eine rettende Zukunft führt. Im Zuge seiner Abenteuer trifft er schließlich auch auf die Androidin Shuvi und bringt ihr bei, was es bedeutet, ein Mensch zu sein...

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn