• Can You Ever Forgive Me?
  • Mia und der weiße Löwe
  • Free Solo
  • Der Boden unter den Füßen
  • The Mule
  • Stell Dir vor, du müsstest fliehen
  • Near And Elsewhere
  • Die Tage wie das Jahr
  • Ohrensausen
  • Kommissar Gordon & Buffy
  • Tito, der Professor und die Aliens
  • Anderswo. Allein in Afrika
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe


Originaltitel Mia et le lion blanc

Starttermin Freitag, 22. März 2019

Land Frankreich/Deutschland/Südafrika 2018

Genre Kinderfilm/Abenteuerfilm, ab 6 Jahren

Länge Farbe, 98 Minuten

Fassung Deutsche Fassung

Regie Gilles de Maistre

Drehbuch William Davies, Gilles de Maistre, Prune de Maistre

mit Daniah De Villiers, Mélanie Laurent, Langley Kirkwood, Ryan Mac Lennan, Lionel Newton, Lillian Dube, Brandon Auret ...

Kamera Brendan Barnes

Musik Armand Amar

Kurzinhalt

Der berührende Familienfilm erzählt von der 10-jährigen Mia, die auf einer südafrikanischen Wildtier-Farm von ihrem Vater ein weißes Löwenbaby bekommt und mit ihm zusammen aufwächst.

Inhalt

Das Leben der 10-jährigen Mia gerät aus den Fugen, als ihre Familie sich dazu entscheidet, in Südafrika eine Wildtier-Farm zu übernehmen. Auch nach Monaten vermisst Mia ihre Freunde in London und weiß nichts mit sich anzufangen. Das ändert sich, als ihr Vater ihr die Aufgabe gibt, sich um den neu geborenen weißen Löwen Charlie zu kümmern. Zunächst sträubt sich Mia dagegen, doch Charlie ist ganz verrückt nach dem Mädchen und die beiden werden schließlich unzertrennlich und wachsen gemeinsam auf. Nachdem der groß gewordene Löwe jedoch eine Gefahr darstellt, will ihr Vater das Tier verkaufen - an Trophäenjäger! Das kann Mia nicht zulassen. Sie flüchtet mit dem Tier, um es in ein Reservat zu bringen...

Das bewegende Drama einer innigen Freundschaft verblüfft durch die außergewöhnliche Nähe und Intimität von Mensch und Tier. Der aufwändig über mehrere Jahre und ganz ohne Tricktechnik produzierte Film plädiert nachdrücklich für einen gewissenhaften Umgang mit der Natur und den vom Aussterben bedrohten Löwen.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn