• Madison
  • Der Hochzeitsschneider von Athen
  • Promising Young Woman
  • Doch das Böse gibt es nicht
  • Plötzlich aufs Land
  • Another Coin For The Merry-Go-Round
  • Bitte warten
  • The Father
  • Gefangen im Netz
  • Yakari - Der Kinofilm
  • Curveball - Wir machen die Wahrheit
  • The Bubble
  • Herbst in Bangkok
  • Der Rosengarten von Madame Vernet
  • Cinema Paradiso
  • Es ist nur eine Phase, Hase
  • Online für Anfänger
  • Auf alles, was uns glücklich macht
  • Mein Freund Poly
  • Schachnovelle
  • Jetzt oder morgen
  • Helden der Wahrscheinlichkeit
  • Zimmer 212
  • Mitgefühl
Madison

Madison


Originaltitel Madison

Starttermin Freitag, 24. September 2021

Land Deutschland/Österreich 2020

Genre Kinder- und Jugendfilm (Sport), ab 8 Jahren (Altersempfehlung)

Länge Farbe, 87 Minuten

Fassung Deutsche Originalfassung

Regie Kim Strobl

Drehbuch Kim Strobl, Milan Dor

mit Felice Ahrens, Florian Lukas, Maxi Warwel, Valentin Schreyer, Emilia Warenski, Yanis Scheurer, Leevi Schlemmer, Samuel Girardi ...

Kamera Stefan Biebl

Musik Karwan Marouf

Kurzinhalt

Eine verbissene 13-jährige Radrennfahrerin muss nach einem Sport-Unfall die Sommerferien wider Willen in den Tiroler Bergen verbringen, wo sie über Gleichaltrige das Mountainbike-Fahren entdeckt. Getragen von neu gewonnener Lebensfreude erkennt sie, dass sie sich von ihrem dominanten Vater lösen muss, um ihren Platz im Leben zu finden.

Inhalt

Die 13-jährige Madison ist eine sehr ehrgeizige deutsche Radrennsportlerin. Sie setzt alles daran, ihrem coolen Vater Timo einem erfolgreichen Radsport-Profi, nachzueifern. Er lebt von seiner Frau Katharina getrennt, die von Madisons Hingabe an den Leistungssport nicht gerade begeistert ist. Als Madison nach einem unglücklichen Sturz und einem heftigen Streit mit einer Rivalin das renommierte Leistungszentrum verlassen muss, folgt sie ihrer Mutter in die Tiroler Berge. wo sie über Gleichaltrige das Mountainbike-Fahren entdeckt. Getragen von neu gewonnener Lebensfreude erkennt sie, dass sie sich von ihrem dominanten Vater lösen muss, um ihren Platz im Leben zu finden...
Der schwungvolle Coming-of-Age-Film setzt sich ernsthaft mit den Folgen des Leistungssports auf die Persönlichkeitsentwicklung von Heranwachsenden auseinander. Ohne erhobenen Zeigefinger und mit wenigen Vereinfachungen spricht er sich nachdrücklich für eine stärkere Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen aus.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas