• Der wunderbare Garten der Bella Brown
  • Der Effekt des Wassers
  • Marie Curie
  • Achteinhalb
  • Innen Leben
  • Sommerfest
  • Mit siebzehn
  • Life, Animated
  • Ihr beste Stunde
  • Happy Burnout
  • Hell Or High Water
  • Das unerwartete Glück der Familie Payan
  • Die Geschichte der Liebe
  • Monsieur Pierre geht online
  • Café Society
  • The Party
  • Wilde Maus
  • Die göttliche Ordnung
  • In Zeiten des abnehmenden Lichts
  • Harold und Maude
  • Meine Zeit mit Cézanne
  • Dalida
  • Final Portrait
  • Willkommen bei den Hartmanns
  • In der Hitze der Nacht
  • Die Überglücklichen
  • Hampstead Park
  • Welcome to Norway
  • Everest
  • Willkommen im Hotel Mama
  • Captain Fantastic
  • La La Land
  • Der große Diktator
  • Ein Freitag in Barcelona
  • Barakah meets Barakah
  • Nichts zu verschenken
  • Ein Sack voll Murmeln
  • Ein Kuss von Beatrice
  • Der Tod von Ludwig XIV.
  • Love & Friendship
  • Baumschlager
  • Die Schlösser aus Sand
  • Die beste aller Welten
  • Zimt und Koriander
  • Abgang mit Stil
In der Hitze der Nacht

In der Hitze der Nacht


Originaltitel In the Heat of the Night

Starttermin Montag, 07. August 2017

Land USA 1967

Genre Thriller/Drama, ab 16 Jahren

Länge Farbe, 110 Minuten

Fassung OmU (englisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Norman Jewison

Drehbuch Stirling Silliphant nach John Ball

mit Sidney Poitier (Virgil Tibbs), Rod Steiger (Bill Gillespie), Warren Oates (Sam Wood), Lee Grant (Leslie Colbert), James Patterson (Purdy), Qentin Dean (Delores), Larry Gates (Eric Endicott), William Schallert (Mayor Schubert), Beah Richards (Mama Caleba), ...

Kamera Haskell Wexler

Musik Quincy Jones

Kurzinhalt

In einer Kleinstadt im Süden der USA wird ein durchreisender Schwarzer eines Mordes verdächtigt, erweist sich jedoch nach seiner Verhaftung als hochqualifizierter Polizeidetektiv und hilft dem vorurteilsbelasteten Polizeichef bei der Aufklärung des Verbrechens. Ein überdurchschnittlicher Krimi mit vorzüglichen Darstellern und einem exquisiten Soundtrack von Quincy Jones. 5 Oscars 1968 (Bester Film, Bestes Drehbuch, Bester Hauptdarsteller).

Inhalt

Der brutale Mord an einem weißen Industriellen sorgt in einer Südstaaten-Kleinstadt für Aufsehen. Für Sheriff Gillespie kann der Schuldige nur ein Schwarzer sein und so fällt sein Verdacht sofort auf den durchreisenden Virgil Tibbs. Der Dunkelhäutige scheint der perfekte Mörder zu sein, doch nach der Festnahme stellt sich heraus, dass der Verdächtige nicht nur unschuldig, sondern selbst Polizist ist. Um den Mörder zur Strecke zu bringen steigt Tibbs in die Ermittlungen ein und erkennt schnell, dass er in einen Sumpf aus Rassenhass und Lügen geraten ist. Nur wenn er und Gillespie ihre gegenseitigen Vorurteile ablegen, gibt es eine Chance, der schrecklichen Wahrheit auf die Spur zu kommen... Ein überdurchschnittlicher Krimi mit vorzüglichen Darstellern und einem exquisiten Soundtrack von Quincy Jones. 5 Oscars 1968 (Bester Film, Bestes Drehbuch, Bester Hauptdarsteller).

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn