• Colette
  • Die Schneiderin der Träume
  • Joy
  • Fahrenheit 11/9
  • Der Junge muss an die frische Luft
  • Drei Gesichter
  • Beautiful Boy
  • 2001: A Space Odyssey
  • Schindlers Liste
  • Für dich soll's ewig Rosen geben
  • Ute Bock Superstar
  • The Cakemaker
  • Millionen Momente voller Glück
  • Love Machine
  • Anderswo. Allein in Afrika
  • Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
  • Glück ist was für Weicheier
  • Frühes Versprechen
  • Eingeimpft - Familie mit Nebenwirkungen
  • Vertigo
  • Die Burg
  • Yuli
  • Easy
  • Traman
  • Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik
  • Green Book – Eine besondere Freundschaft
Für dich soll's ewig Rosen geben

Für dich soll's ewig Rosen geben


Originaltitel Chi salverà le rose?

Starttermin Montag, 28. Januar 2019

Land Italien 2017

Genre Drama, ab 12 Jahren

Länge Farbe, 103 Minuten

Fassung OmU (italienisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Cesare Furesi

Drehbuch Cesare Furesi, Guido Furesi, Paola Mammini

mit Carlo Delle Piane, Caterina Murino, Lando Buzzanca, Antonio Careddu, Guenda Goria, Donna Maria, Massimiliano Buzzanca ...

Kamera Giuseppe Pignone

Musik Marcello Peghin

Kurzinhalt

Die tragische Liebesgeschichte zweier älterer Herren führt eine entzweite Familie wieder zusammen. Wundervolle Romanze und herzergreifende Hommage an das höchste Gefühl, die Liebe, unabhängig von Stand, Alter und gesellschaftlichen Normen.

Inhalt

Giulio Santelia (Carlo Delle Piane) ist weit über 70 und ein Gentlemen der alten Schule. Sein Leben als Anwalt hat er schon vor Jahrzehnten aufgegeben, um sich ganz seiner großen Liebe Claudio (Lando Buzzanca) und seiner Leidenschaft für das Pokerspiel zu widmen. Doch die Zeiten, in denen Giulios Poker-Glück das gemeinsame Leben finanzierte, sind lange vorbei, Koch und Gärtner sind längst entlassen, beinahe sämtliches Inventar des Anwesens ist inzwischen verkauft. Claudio, krank an sein Bett gefesselt, ahnt von alledem nichts – sein Zimmer ist unverändert, und Giulio bringt dem Liebsten täglich frische Rosen. Lange wird Giulio alleine die Illusion jedoch nicht aufrechterhalten können, zu sehr drücken die finanziellen Sorgen. Können Giulios Tochter Valeria, deren Verhältnis zu ihrem Vater gespalten ist, und ihr Sohn Marco, der seine ''Großeltern'' abgöttisch liebt, die Rettung sein? Wenn ja, müssen alte Konflikte beigelegt und einige emotionale Stolpersteine aus dem Weg geräumt werden...Eine wundervolle Romanze und eine herzergreifende Hommage an das höchste Gefühl, die Liebe, unabhängig von Stand, Alter und gesellschaftlichen Normen.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn