• Rosas Hochzeit
  • Epicentro
  • Tina
  • Lerchen am Faden
  • Fuchs im Bau
  • Falling
  • Nomadland
  • Quo Vadis, Aida?
  • First Cow
  • Kings Of Hollywood
  • Das Wunder von Fatima
  • Risiken und Nebenwirkungen
  • The Nest
  • Der Rausch
  • Mein Liebhaber, der Esel und ich
  • Sommer 85
  • Die perfekte Ehefrau
  • Paolo Conte - Via con me
  • Space Dogs
  • Hochwald
  • Porträt einer jungen Frau in Flammen
  • 972 Breakdowns
  • Proxima - Die Astronautin
  • Minari
  • Die Trüffeljäger
  • Jazz an einem Sommerabend
  • Der Rosengarten von Madame Vernet
  • Himmel über dem Camino
  • The World To Come
  • Dream Horse
  • Der Hochzeitsschneider von Athen
  • Fargo
  • Parfum des Lebens
  • Auf alles, was uns glücklich macht
  • Don Camillo und Peppone
  • Death Of A Ladies Man
  • New Order
  • Der geheime Garten
  • Vor mir der Süden
  • Szenen meiner Ehe
  • Martin Eden
  • Die Brücken am Fluss
  • Laurel und Hardy im Wilden Westen
  • Mrs. Taylor's Singing Club
  • Notre Dame
  • Bohemian Rhapsody
  • Wanda, mein Wunder
Fuchs im Bau

Fuchs im Bau


Originaltitel Fuchs im Bau

Starttermin Freitag, 18. Juni 2021

Land Österreich 2020

Genre Drama, ab 14 Jahren

Länge Farbe, 103 Minuten

Fassung Deutsche Originalfassung

Regie Arman T. Riahi

Drehbuch Arman T. Riahi

mit Aleksandar Petrovic, Maria Hofstätter, Luna Jordan, Andreas Lust, Sibel Kekilli ...

Kamera Mario Minichmayr

Musik Karwan Marouf

Kurzinhalt

Der Mittelschulprofessor Hannes Fuchs muss sich als Gefängnislehrer bewähren und findet durch die unkonventionellen Methoden seiner eigenwilligen Kollegin nicht nur seine eigene Kreativität wieder, sondern auch einen Zugang zu einer verschlossenen Schülerin. Ein präzise gespielt und inszeniertes, intelligentes, ebenso bitteres wie hoffnungsvolles Drama voller emotionaler Wucht.

Inhalt

Nach dem Selbstmord seines Sohnes Felix fängt der Lehrer Hannes Fuchs eine neue Stelle als Lehrer in der Gefängnisschule einer Wiener Jugend-Haftanstalt an. Dort soll er die bisherige, recht eigenwillige Kollegin Elisabeth Berger ablösen. Doch die will ihren Platz nicht räumen und stellt den Neuen der Klasse als ihren Assistenten vor und lässt ihn nur Kaffee holen. So sind die ersten Tage für Fuchs eine einzige Qual – bis er schließlich eine herausfordernde Aufgabe findet: Als es durch sein Verschulden zu einer Prügelei kommt, erregt die daran beteiligte, in sich gekehrte, (auto)aggressive Samira seine Aufmerksamkeit. Mehr und mehr beschäftigt er sich mit ihr und dem, was sie dazu brachte, ihren Vater ins Koma zu prügeln. Und das Trauma, das sich hinter ihr verbirgt, rührt zugleich an den Erschütterungen, die ihn selbst aus der Bahn geworfen haben... Ein präzise gespielt und inszeniertes, intelligentes, ebenso bitteres wie hoffnungsvolles Drama voller emotionaler Wucht.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas