• Das Dschungelbuch
  • Der Buchladen der Florence Green
  • In den Gängen
  • The Happy Prince
  • Wohne lieber ungewöhnlich
  • System Error
  • Transit
  • No Game No Life: Zero
  • Maria By Callas
  • Der Hauptmann
  • Vom Bauen der Zukunft: 100 Jahre Bauhaus
  • Die geheimen Farben der Liebe
  • Auf der Suche nach Oum Kulthum
  • Eine Geschichte der Liebe, nicht von dieser Welt
  • Una questione privata
  • Um Gottes Willen
  • Das Wunder von Mailand
  • Dance Fight Love Die
  • Die kanadische Reise
  • Dolmetscher
  • Augenblicke: Gesichter einer Reise
  • Euphoria
  • Goodbye Christopher Robin
  • Loving Vincent
Euphoria

Euphoria


Originaltitel Euphoria

Starttermin Freitag, 29. Juni 2018

Land Schweden/Großbritannien/Deutschland 2017

Genre Drama, ab 14 Jahren

Länge Farbe, 98 Minuten

Fassung Deutsche Fassung und OmU (englisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Lisa Langseth

Drehbuch Lisa Langseth

mit Alicia Vikander (Ines), Eva Green (Emilie), Charlotte Rampling (Marina), Charles Dance, Adrian Lester, Mark Stanley, August Zirner ...

Kamera Rob Hardy

Musik Lisa Holmqvist

Kurzinhalt

Zwei einander entfremdete Schwestern versuchen, einander wieder näherzukommen. Ein atmosphärisch dichtes und emotionales Mystery-Drama um dunkle Familiengeheimnisse, Lügen und Verrat.

Inhalt

Sie wohnen in wunderschönen Hotels, essen in den besten Restaurants, ziehen die Aufmerksamkeit vieler Männer auf sich: zwei Schwestern auf Europareise. Aber es steht ein Geheimnis zwischen ihnen: Ines (die jüngere der beiden), hat keine Ahnung, wohin die Reise gehen soll, die Emilie (die ältere) geplant hat. Der Ort, den die beiden schließlich erreichen, könnte nicht idyllischer sein – jedoch erweist sich diese Idylle als trügerisch – denn das malerische Anwesen, das Bildern eines hochpreisigen Lifestyle-Magazins entnommen scheint, ist ein Ort, an den reiche Menschen mit unheilbaren Krankheiten kommen, um in Frieden zu sterben. Emilie hat Krebs im Endstadium und will hier die letzte Tage ihres Lebens verbringen – zusammen mit ihrer Schwester ... Mit diesem intimen Drama entwirft Lisa Langseth Bilder von visueller Tiefe. In ihrer Geschichte einer schmerzlichen Aussöhnung gebrochener Seelen brilliert neben den beiden starken Hauptdarstellerinnen vor allem SchauspielIkone Charlotte Rampling.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn