• Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau
  • Über die Unendlichkeit
  • Love Sarah
  • Crescendo
  • Master Cheng in Pohjanjoki
  • Marie Curie - Elemente des Lebens
  • Das Fieber
  • Yalda
  • Als wir tanzten
  • This Land Is My Land
  • Eine größere Welt
  • Edison - Ein Leben voller Licht
  • Das geheime Leben der Bäume
  • Ein bisschen bleiben wir noch
  • Benjamin Blümchen - Seine größten Abenteuer
  • Sigmund Freud - Jude ohne Gott
  • Enfant terrible
  • Fragen Sie Dr. Ruth
  • Die Epoche des Menschen
  • Austria2Australia
  • I Am Greta
  • Wir beide
  • Les Dames
  • Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
  • The Great Green Wall
  • Gestorben wird morgen
  • Der Junge und die Wildgänse
  • Liebe war es nie
  • Le jeune Ahmed
  • Sine Legibus
  • World Taxi
  • Milla Meets Moses
  • Eine Frau mit berauschenden Talenten
Eine größere Welt

Eine größere Welt


Originaltitel Un monde plus grand

Starttermin Montag, 28. September 2020

Land Frankreich/Belgien 2019

Genre Biopic/Drama/Literaturverfilmung, ab 12 Jahren

Länge Farbe, 99 Minuten

Fassung Deutsche Fassung und OmU (französisch/mongolisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Fabienne Berthaud

Drehbuch Fabienne Berthaud, Claire Barré

mit Cécile de France, Narantsetseg Dash, Tserendarizav Dashnyan, Ludivine Sagnier, Arieh Worthalter, Steven Laureys, Catherine Salée, Thomas Coumans, Jeremy Alonzi ...

Kamera Nathalie Durand

Musik Valentin Hadjadj

Kurzinhalt

Nach dem Verlust ihres geliebten Mannes bricht eine trauernde Musikwissenschaftlerin in die Welt des Schamanismus auf und entdeckt in der Mongolei, dass sie dafür eine besondere Gabe besitzt. Basierend auf der wahren Geschichte und dem Buch von Corine Sombrun (Mein Leben mit den Schamanen).

Inhalt

Eine größere Welt – das ist es, was Corine entdeckt, als sie in der Mongolei während eines schamanischen Rituals in Trance fällt. Dabei war die Französin nur in die abgelegene Steppenregion gekommen, um im Rahmen ihrer Arbeit ethnographische Tonaufnahmen zu sammeln. Doch die Schamanin Oyun offenbart Corine, dass sie eine seltene Gabe besitzt, die ausgebildet werden muss. Zurück in Frankreich lassen die Erlebnisse in der Mongolei Corine nicht mehr los. Trotz des Widerstandes ihrer Familie kehrt sie in die Steppe zurück und begibt sich auf eine spirituelle Reise auf alten und vergessenen Wegen. Eine Reise, die ihr Leben und ihre westeuropäische Sichtweise für immer verändern wird...

Fabienne Berthaud verfilmte mit dem französischen Kinostar Cécile de France die wahre Geschichte von Corine Sombrun, die diese im Buch „Mein Leben mit den Schamanen" verarbeitet hat. In Frankreich avancierte EINE GRÖSSERE WELT zu einem großen Erfolg.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn