• Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau
  • Über die Unendlichkeit
  • Love Sarah
  • Crescendo
  • Master Cheng in Pohjanjoki
  • Marie Curie - Elemente des Lebens
  • Das Fieber
  • Yalda
  • Als wir tanzten
  • This Land Is My Land
  • Eine größere Welt
  • Edison - Ein Leben voller Licht
  • Das geheime Leben der Bäume
  • Ein bisschen bleiben wir noch
  • Benjamin Blümchen - Seine größten Abenteuer
  • Sigmund Freud - Jude ohne Gott
  • Enfant terrible
  • Fragen Sie Dr. Ruth
  • Die Epoche des Menschen
  • Austria2Australia
  • I Am Greta
  • Wir beide
  • Les Dames
  • Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
  • The Great Green Wall
  • Gestorben wird morgen
  • Der Junge und die Wildgänse
  • Liebe war es nie
  • Le jeune Ahmed
  • Sine Legibus
  • World Taxi
  • Milla Meets Moses
  • Eine Frau mit berauschenden Talenten
Eine Frau mit berauschenden Talenten

Eine Frau mit berauschenden Talenten


Originaltitel La daronne

Starttermin Freitag, 30. Oktober 2020

Land Frankreich 2020

Genre Komödie, ab 12 Jahren

Länge Farbe, 104 Minuten

Fassung Deutsche Fassung und OmU (französisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Jean-Paul Salomé

Drehbuch Hannelore Cayre, Jean-Paul Salomé

mit Isabelle Huppert, Hippolyte Girardot, Farida Ouchani, Liliane Rovère, Jade Nadja Nguyen, Rachid Guellaz, Mourad Boudaoud, Iris Bry ...

Kamera Julien Hirsch

Musik Bruno Coulais

Kurzinhalt

Patience Portefeux (Isabelle Huppert) ist eine französisch-arabische Gerichtsdolmetscherin, die sich auf das Abhören von Telefonaten für das Drogen-Dezernat spezialisiert hat. Prekäre Arbeit, schlecht bezahlt. Eines Tages verstrickt sie sich in einem Netz, aus dem es schwer ist zu entkommen...Eine scharfsinnige und beschwingte Verwechslungskomödie auf höchstem Humor-Niveau.

Inhalt

Patience (Isabelle Huppert) ist selbstbewusst, unabhängig und vor allem schlagfertig. Nur bei ihren Finanzen ist Luft nach oben. Als Dolmetscherin im Drogendezernat übersetzt sie abgehörte Telefonate der Drogenszene und ist dafür massiv unterbezahlt. Als das kostspielige Pflegeheim ihrer Mutter wegen unbezahlter Rechnungen droht, die alte Dame auszuquartieren, gerät Patience unter Handlungsdruck. Der Zufall will es, dass gerade eine Drogenlieferung auf dem Weg nach Paris ist. Patience sabotiert die Beschlagnahmung. In Eigenregie fahndet sie nach dem hochwertigen Stoff, wird fündig und mischt als begnadete Verkäuferin den Pariser Drogenmarkt maximal auf. Mit offensichtlichem Vergnügen an ihrer neuen Rolle lässt sie ihrer kriminellen Kreativität freien Lauf: Ob marokkanische Koffer, Bauchtaschen oder Keksverpackungen. Patience ist die neue Drogen-Autorität der Stadt und für die Polizei ein Phantom, das die Nerven ihrer ahnungslosen Kollegen sichtlich strapaziert. Doch die Drogendiva muss sich sputen, denn ausgerechnet ihr Verehrer Philippe, der Leiter des Drogendezernats, hat einen Verdacht, wer hinter dem Phantom wirklich steckt...

Fintenreich, französisch, fabelhaft: die großartige Isabelle Huppert beweist ihr riesiges Komödientalent und flunkert sich mit großer Schlagfertigkeit durch die Königsdisziplinen unter den Männerdomänen. Regisseur Jean-Paul Salomé gelingt mit EINE FRAU MIT BERAUSCHENDEN TALENTEN eine herrlich scharfsinnige und beschwingte Verwechslungskomödie auf höchstem Humor-Niveau.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn