• Die Zukunft ist besser als ihr Ruf
  • #Single
  • Victoria - Männer und andere Missgeschicke
  • Tschernobyl - Eine Chronik der Zukunft
  • Die Möwe und der Kater
  • Beuys
  • Auf Ediths Spuren
  • Noma
  • Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
  • Jahrhundertfrauen
  • Secondo Me
  • Worlds Apart
  • Die Migrantigen
  • Geschwister
  • Der wunderbare Garten der Bella Brown
  • Neo Rauch
  • I Am Not Your Negro
  • Die Überglücklichen
  • Das Land der Heiligen
  • Männer al dente
  • 6 x Venedig
  • Der Effekt des Wassers
  • Marie Curie
  • Achteinhalb
  • Innen Leben
  • Sommerfest
  • Mit siebzehn
Der wunderbare Garten der Bella Brown

Der wunderbare Garten der Bella Brown


Originaltitel This Beautiful Fantastic

Starttermin Donnerstag, 15. Juni 2017

Land Großbritannien 2016

Genre Komödie/Drama, ab 10 Jahren

Länge Farbe, 99 Minuten

Fassung Deutsche Fassung und OmU (englisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Simon Aboud

Drehbuch Simon Aboud

mit Jessica Brown Findlay, Jeremy Irvine, Andrew Scott, Tom Wilkinson, Anna Chancellor, Sheila Hancock, Eileen Davies, Charlotte Asprey ...

Kamera Mike Eley

Musik Anne Nikitin

Kurzinhalt

Märchenhafte Komödie über eine einzelgängerische Kinderbuchautorin, die das Schicksal mit einem mürrischen Witwer in einer ungewöhnlichen Freundschaft zusammenführt und die durch ihn das Leben lieben lernt.

Inhalt

Die Londonerin Bella Brown träumt davon, ein erfolgreiches Kinderbuch zu schreiben. Doch weil die schüchterne Bibliothekarin sehr zurückgezogen lebt, steht sie sich für die Erfüllung dieses Wunsches die meiste Zeit selbst im Weg. Ihre Angst vor der Natur, vor Tieren, vor ihrem Vorgesetzten und vor Unordnung im Allgemeinen machen das Leben der Frau, die als Kind im Hyde Park ausgesetzt wurde, nicht eben einfacher. Als sie von ihrem Vermieter gezwungen wird, ihren verwilderten Garten innerhalb eines Monats in einen blühenden zu verwandeln, weil ihr sonst die Kündigung droht, bekommt sie unerwartet Hilfe von ihrem Nachbarn Alfie, einem reichen, übellaunigen Witwer, der nebenan wohnt und der bald zugleich Bellas Feind, Gleichgesinnter und Mentor wird. Und er hat nicht nur einen sehr grünen Daumen, sondern auch eine Menge Lebensweisheiten und einen überaus begabten Koch...
DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN ist ein modernes Märchen in nostalgisch-entrücktem Erzählton über die ungewöhnliche Freundschaft zwischen einer jungen verträumten Frau, die nach dem Sinn des Lebens sucht, und ihrem Nachbar, einem mürrischen alten Witwer, der mit dem Leben eigentlich schon abgeschlossen hat.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn