• Plötzlich Santa
  • Lady Macbeth
  • Der Mann aus dem Eis
  • El Séptimo Sentido - I Am A Dancer
  • The End Of Meat
  • Meine schöne innere Sonne
  • Lieber Leben
  • Die Legende vom Weihnachtsstern
  • Eine bretonische Liebe
  • Kaffee mit Milch und Stress
  • Bamse - Der stärkste und liebste Bär der Welt
  • Alte Jungs
  • Voll verschleiert
  • Die Feuerzangenbowle
  • Das Leuchten der Erinnerung
Der Mann aus dem Eis

Der Mann aus dem Eis


Originaltitel Der Mann aus dem Eis

Starttermin Freitag, 08. Dezember 2017

Land Italien/Deutschland/Österreich 2017

Genre Drama, ab 12 Jahren

Länge Farbe, 96 Minuten

Fassung Originalfassung

Regie Felix Randau

Drehbuch Felix Randau

mit Jürgen Vogel, Franco Nero, André M. Hennicke, Sabin Tambrea, Martin Schneider, Susanne Wuest, Violetta Schurawlow, Axel Stein, Anna F. ...

Kamera Jakub Bejnarowicz

Musik

Kurzinhalt

Packender Survival-Actionfilm, der den Steinzeitmenschen Ötzi vor 5300 Jahren auf eine konsequente Rachetour durch die alpine Bergwelt schickt.

Inhalt

Episches Drama um die letzten Tage von Ötzi und die geheimnisvollen Ereignisse, die zu seinem rätselhaften Tod geführt haben. Vor fünftausend Jahren in den Ötztaler Alpen: Kelab verlässt seine Familie, um auf die Jagd zu gehen. Als er zurückkehrt, sind Frau und Kind getötet, die Siedlung niedergebrannt und die Heiligtümer der Gemeinschaft gestohlen. Angetrieben vom Gefühl nach Rache macht sich Kelab auf die Suche nach den Mördern. Auf seiner Odyssee durch das Gebirge ist er den Gefahren der Natur ausgesetzt. Als Kelab den Tätern schließlich gegenübersteht, wähnt er sich am Ziel seines Verlangens nach Vergeltung. Doch es kommt anders...

Kein Museumsfilm, sondern ein archaisches Action-Drama über die elementaren Gefühle, die uns Menschen antreiben. Fast ohne Dialoge und mit großer Wucht gespielt, erzählt der Film die Geschichte des ältesten ungelösten Mordfalls der europäischen Geschichte und taucht tief in eine Welt archaischer Gefühle, Gesten und Instinkte ein.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn