• Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte
  • Womit haben wir das verdient?
  • Astrid
  • Gegen den Strom
  • Styx
  • Morgen, Findus, wird's was geben
  • Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand
  • Zu ebener Erde
  • Welcome to Sodom - Dein Smartphone ist schon hier
  • Nanouk
  • Die Poesie der Liebe
  • Der Klang der Stimme
  • Shoplifters
  • Mary Shelley
  • Bohemian Rhapsody
Der Klang der Stimme

Der Klang der Stimme


Originaltitel Of the Voice

Starttermin Dienstag, 25. Dezember 2018

Land Schweiz/Deutschland/Italien 2018

Genre Dokumentarfilm, ab 12 Jahren

Länge Farbe, 82 Minuten

Fassung Deutsche Originalfassung (teilweise untertitelt)

Regie Bernard Weber

Drehbuch Bernard Weber

mit Matthias Echternach, Miriam Helle, Regula Mühlemann, Andreas Schaerer, Ramón Vargas, Mariano Chiacchiarini, Nadja Räss ...

Kamera Pierre Mennel, Bernard Weber

Musik Andreas Schaerer

Kurzinhalt

Der Film erzählt die Geschichte von vier Menschen, die mit Leidenschaft versuchen, die Grenzen und Qualitäten der menschlichen Stimme neu auszuloten. Sänger und Sängerinnen, ein Stimmforscher und eine Therapeutin suchen nach dem Geheimnis des perfekten Klangs.

Inhalt

Der Klang der Stimme erzählt von vier Menschen, die mit Leidenschaft die Grenzen der menschlichen Stimme neu ausloten: Andreas Schaerer experimentiert mit seiner Stimme um Klänge zu finden, die ihn bei Live Auftritten verwandeln. Die Sopranistin Regula Mühlemann sucht den perfekten 360-Grad- rundum-Klang, der frei im ganzen Raum schwebt. Matthias Echternach forscht mit ausgeklügelten wissenschaftlichen Methoden nach dem Geheimnis der Stimme. Und Miriam Helle begleitet mit unkonventionellen Klängen Menschen auf dem Weg zu sich selbst.

Worin liegt die Kraft der menschlichen Stimme? Welche Extremsituationen kann man mit ihr herbeiführen? Alle Mitglieder dieses Quartetts arbeiten und forschen täglich mit der Stimme und wissen insbesondere, wie viele unbekannte Operatoren an ihrem Arbeitsgerät noch vorhanden sind. Denn jeder Schritt, mit dem sie sich ihrem Geheimnis zu nähern scheinen, entdeckt ihnen wiederum neue faszinierende Seiten. So bleibt ihnen vor allem etwas: weiterzuforschen und sich der Unerklärlichkeit der Kraft der menschlichen Stimme hinzugeben. Eine poetische Annäherung an die transzendente Wirkung der menschlichen Stimme.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn