• Monsieur Claude 2
  • Vorhang auf für Cyrano
  • Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit
  • Erklärt Pereira
  • Traman
  • Tito, der Professor und die Aliens
  • Der Klavierspieler vom Gare du Nord
  • Die Poesie der Liebe
  • Die brillante Mademoiselle Neïla
  • Der Flohmarkt von Madame Claire
  • Inland
  • Nur eine Frau
  • Backstage Wiener Staatsoper
  • Sie ist der andere Blick
  • Die sagenhaften Vier
  • Anomalie
  • Anderswo. Allein in Afrika
Der Flohmarkt von Madame Claire

Der Flohmarkt von Madame Claire


Originaltitel Le dernière folie de Claire Darling

Starttermin Donnerstag, 02. Mai 2019

Land Frankreich 2018

Genre Drama, ab 12 Jahren

Länge Farbe, 94 Minuten

Fassung Deutsche Fassung und OmU (französisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Julie Bertuccelli

Drehbuch Julie Bertuccelli, Sophie Fillières

mit Catherine Deneuve, Chiara Mastroianni, Alice Taglioni, Colomba Giovanni, Simon Thomas, Laure Calamy, Samir Guesmi, Olivier Rabourdin, Johan Leysen ...

Kamera Irina Lubtchansky

Musik

Kurzinhalt

An einem wunderschönen Sommertag wacht in einem kleinen französischen Dorf Madame Claire (Catherine Deneuve) auf – überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden sei. Sie beschließt, ihr gesamtes Hab und Gut im Garten ihres großzügigen Landhauses zu verkaufen. Während der Flohmarkt an einem wunderschönen Sommertag seinen Gang nimmt, wird Claire von Erinnerungen heimgesucht – guten und weniger guten...

Inhalt

An einem wunderschönen Sommertag wacht in einem kleinen französischen Dorf Madame Claire auf – überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden sei. Sie beschließt, ihr gesamtes Hab und Gut (Uhren, Möbel, Antiquitäten, handgefertigte Einzelstücke) im Garten ihres großzügigen Landhauses zu verkaufen. Wenn sich schon ihre Erinnerungen mehr und mehr verflüchtigen, benötigt Claire auch ihre ans Herz gewachsenen Kostbarkeiten nicht mehr – das ganze Dorf kommt bei dem außergewöhnlichen Flohmarkt auf seine Kosten. Von einer Freundin alarmiert, kehrt Claires Tochter Marie zum ersten Mal nach 20 Jahren in ihr Zuhause zurück. Doch sie scheint nicht das einzige Gespenst aus der Vergangenheit zu sein, das die exzentrische Dame erneut aufspürt. Mit jeder Erinnerung begegnet Claire nicht nur einem Echo ihrer Jugend und ihrer Liebhaber, sondern tragischen Geheimnissen, unausgesprochenen Differenzen und alten Familiendramen, die erneut zum Leben erweckt werden – auf einer aufregenden Reise ins Herz der vergangenen Zeit...

Mit betörender Eleganz und anmutiger Sinnlichkeit erobert die legendäre Grande Dame des französischen Kinos, Catherine Deneuve, an der Seite ihrer Tochter Chiara Mastroianni die Kinoleinwand zurück.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn