• Das Zauberflugzeug
  • Arthur & Claire
  • Die Grundschullehrerin
  • Das Leben ist ein Fest
  • Score - Eine Geschichte der Filmmusik
  • Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  • Die göttliche Ordnung
  • Für immer eins
  • Anna Karenina - Wronskis Geschichte
  • Mein Freund, die Giraffe
  • Jahrhundertfrauen
  • Longing
  • Die Wunderübung
  • Maudie
  • Die grüne Lüge
  • Das Flüstern des Wassers
  • Die Zeit der Frauen
  • L'Animale
  • Murer - Anatomie eines Prozesses
  • Wir hatten uns so geliebt
  • Die Sch'tis in Paris
  • Wir Kinder aus Bullerbü
  • Loveless
  • The Death of Stalin
Das Zauberflugzeug

Das Zauberflugzeug


Originaltitel L'avion

Starttermin Dienstag, 13. Februar 2018

Land Frankreich 2007

Genre Kinderfilm/Drama/Märchen, ab 7 Jahren

Länge Farbe, 99 Minuten

Fassung Deutsche Fassung

Regie Cédric Kahn

Drehbuch Cédric Kahn, Ismael Ferrhouki

mit Roméo Botzaris (Charly), Alicia Djemaï (Mercedes), Isabelle Carré (Catherine), Vincent Lindon (Pierre), Nicolas Briançon (Xavier) ...

Kamera Michel Amathieu

Musik Gabriel Yared

Kurzinhalt

Ein zauberhafter Kinderfilm aus Frankreich: Ein magisches Modellflugzeug hilft einem kleinen Jungen, den Unfalltod seines Vaters zu überwinden. Ein Film voller Liebe und Poesie und dem Glauben daran, dass man die Hoffnung nie aufgeben darf.

Inhalt

Ein magisches Modellflugzeug hilft dem achtjährigen Charly, den plötzlichen Tod des Vaters zu überwinden: Obwohl er sich sehnsüchtig ein Fahrrad wünscht, bekommt Charly von seinem Vater Pierre (Vincent Lindon), einem Flugzeugingenieur, zu Weihnachten ein Modellflugzeug geschenkt. Charly ist sichtlich enttäuscht. Als der Vater kurz darauf bei einem Unfall ums Leben kommt, entwickelt das Flugzeug ein aufregendes Eigenleben und hilft dem Jungen nach bestandenen Abenteuern von seinem Vater Abschied zu nehmen...

Ein bezauberndes Märchen von Céderic Kahn, das sich auf leichte und sensible Weise den Themen Loslassen und Abschiednehmen widmet. Schwierige Themen wie Tod, Trauer und Schmerz finden sich im Mittelpunkt von Cedric Kahns auf vielen Festivals ausgezeichneten Kinderfilm, der dennoch nie schwer wirkt. Dafür ist der Ton dieses Abenteuermärchens, das sein Herz auf dem rechten Fleck hat, zu magisch und zu faszinierend: Statt auf Larmoyanz setzt Kahn auf Witz und Action, die er in poetische Bilder einbettet.

 

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn