• Undine
  • Ronnie Wood: Somebody Up There Likes Me
  • Smuggling Hendrix
  • The Royal Train
  • Amore al dente - Ein fast gewöhnlicher Sommer
  • Land des Honigs
  • Das perfekte Geheimnis
  • Auf der Couch in Tunis
  • Nightlife
  • Frida
  • Und täglich grüßt das Murmeltier
  • Edison - Ein Leben voller Licht
  • Die schönsten Jahre eines Lebens
  • Sibyl
  • Eine größere Welt
  • Master Cheng in Pohjanjoki
  • Das Haus am Meer
  • Joker
  • Little Women
  • Nurejew - The White Crow
  • Eine ganz heiße Nummer 2.0
  • Knives Out - Mord ist Familiensache
  • Emma
  • Paulette
  • Der geheime Roman des Monsieur Pick
  • Cats
  • Crescendo
  • The Climb
  • Waren einmal Revoluzzer
  • Bohemian Rhapsody
  • The Madness of King George
  • Parasite
  • Guest Of Honour
  • Der dritte Mann
  • Judy
  • Über die Unendlichkeit
  • Lindenberg! Mach dein Ding
  • Marianne & Leonard: Words of Love
  • Das Beste kommt noch
  • Corpus Christi
  • Die obskuren Geschichten eines Zugreisenden
  • Eine Frau mit berauschenden Talenten
  • Die Känguru-Chroniken
  • Wer die Nachtigall stört
  • Love Sarah
  • Lovecut
  • Jenseits des Sichtbaren - Hilma Af Klint
  • Das letzte Geschenk
Corpus Christi

Corpus Christi


Originaltitel Boze Cialo

Starttermin Freitag, 21. August 2020

Land Polen 2019

Genre Drama, ab 14 Jahren

Länge Farbe, 115 MInuten

Fassung Deutsche Fassung und OmU (polnisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Jan Komasa

Drehbuch Mateusz Pacewicz

mit Bartosz Bielenia, Aleksandra Konieczna, Eliza Rycembel, Tomasz Zietek, Barbara Kurzaj, Leszek Lichota, Zdzislaw Wardejn, Lukasz Simlat ...

Kamera Piotr Sobocinski Jr.

Musik Evgueni Galperine, Sacha Galperine

Kurzinhalt

Basierend auf einer wahren Geschichte: Ein aus der Haft entlassener junger Mann wird nach Ostpolen aufs Land geschickt, um in einem Sägewerk zu arbeiten. In dem fremden Dorf gibt er sich als Priester aus und übernimmt die Stelle des erkrankten Pfarrers, was sich als Glücksfall entpuppt, da er die verunsicherte Gemeinde mit unorthodoxen Methoden begeistert.

Inhalt

Der 20-jährige Daniel hat in seinem Leben bereits viel Mist gebaut. Doch als er einmal wieder in einer Jugendstrafanstalt sitzt, hat er eine spirituelle Erleuchtung. Er möchte fortan den Pfad der Tugend beschreiten und Priester werden – was aufgrund seiner Vorstrafen jedoch unmöglich ist. Als er nach seiner Entlassung in eine Kleinstadt geschickt wird, um dort zu arbeiten, nutzt er die Chance, verkleidet sich als Priester, stellt sich als neues Oberhaupt der Gemeinde vor und begeistert die verunsicherte Gemeinde mit unorthodoxen Methoden. Doch kann er den Schatten der Vergangenheit entgehen?

Grandioses Drama um Schuld, Moral und Spiritualität, das Ernsthaftigkeit mit Humor vereint. Toll gespielt und zu Recht für einen Oscar nominiert, 4 Polnische Filmpreise 2019 (Publikukmspreis, Bester Film, Beste Regie, Bestes Drehbuch)

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn