• Halaleluja-Iren sind menschlich
  • Candelaria-Ein kubanischer Sommer
  • Foxtrot
  • Nico, 1988
  • Ein Lied in Gottes Ohr
  • Der Tote im See
  • Swimming With Men
  • Guitar Driver
  • Maudie
  • Eine Geschichte der Liebe, nicht von dieser Welt
  • Die Frau, die vorausgeht
  • Die Migrantigen
  • Tulpenfieber
  • Dirty Dancing
  • Zuhause ist es am schönsten
  • Loving Vincent
  • Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  • Das Leben ist ein Fest
  • Destination Wedding
  • Die Wunderübung
  • Extrablatt
  • Madame Aurora und der Duft von Frühling
  • Das Geheimnis von Neapel
  • Mord im Orient Express
  • Das kleine Vergnügen
  • Brot und Tulpen
  • The Cleaners
  • Don't Worry, weglaufen geht nicht
  • La strada
  • Ein Dorf zieht blank
  • 303
  • Eine bretonische Liebe
  • Voll verschleiert
  • Arthur & Claire
  • Der wunderbare Garten der Bella Brown
  • The Big Lebowski
  • Die Stadt ohne Juden
  • Die siebente Saite
  • Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon
  • Persepolis
  • Grenzenlos
  • Harri Pinter Drecksau
  • Um Gottes Willen
  • Der Doktor aus Indien
Arthur & Claire

Arthur & Claire


Originaltitel Arthur & Claire

Starttermin Sonntag, 19. August 2018

Land Deutschland/Österreich 2017

Genre Drama/Tragikomödie, ab 14 Jahren

Länge Farbe, 98 Minuten

Fassung Deutsche Originalfassung

Regie Miguel Alexandre

Drehbuch Miguel Alexandre, Josef Hader nach Stefan Vögel

mit Josef Hader, Hannah Hoekstra, Rainer Bock, Guy Clemens, Pepijn Schoneveld ...

Kamera Katharina Diessner

Musik

Kurzinhalt

In einem Hotel in Amsterdam begegnen sich zwei Menschen, von denen jeder für sich bereits mit dem Leben abgeschlossen hat. Dabei vereitelt Arthur, der nur ein letztes stilvolles Dinner im Sinn hatte, durch Zufall ein ähnliches Vorhaben der jungen Claire. Aus den beiden Lebensmüden wird eine unerwartete Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam in die Amsterdamer Nacht aufbricht und beschließt, sich diesem Leben zu stellen und es bis zum letzten Augenblick auszukosten...

Inhalt

Der 50-jährige Arthur leidet unheilbar an Lungenkrebs. Er reist nach Amsterdam, um in einer Sterbeklinik seinem Leben selbstbestimmt ein Ende zu setzen. Am Abend davor will er im Hotel noch ein letztes Dinner zu sich nehmen, dabei stört ihn laute Musik aus dem Nebenzimmer. Arthur geht hinüber, um sich zu beschweren, und macht dabei die Bekanntschaft der 30-jährigen Claire, die gerade dabei ist, sich mit Tabletten das Leben zu nehmen. Arthur gelingt es, sie vom Suizid abzuhalten. Aus den beiden Lebensmüden wird eine unerwartete Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam in die Amsterdamer Nacht aufbricht und zwischen Grachten, Coffee Shops, Spitzen-Whiskey und vorsichtiger neuer Freundschaft beginnt, die Pläne des jeweilig Anderen gehörig zu durchkreuzen. In klugen, witzigen Dialogen kreisen Arthur und Claire um die Dinge, die das Leben wirklich ausmachen und beschließen, sich diesem Leben zu stellen und es bis zum letzten Augenblick auszukosten...

Frei nach dem gleichnamigen Theaterstück von Stefan Vögel erzählt ARTHUR UND CLAIRE, wie sich Tragik in Hoffnung verwandeln kann, wenn man das Glück hat, dem richtigen Menschen zu begegnen, auch wenn es schon fast zu spät dafür ist. Mit schwarzem Humor und einer guten Portion Lakonie entwickelt sich die Tragikomödie zu einer abenteuerlichen Begegnung zweier sehr unterschiedlicher Menschen. Innerhalb weniger Stunden lernen sie nicht nur einander, sondern auch sich selbst völlig neu kennen und finden einen gemeinsamen Weg in eine lebenswerte Zukunft.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn