• Plötzlich Santa
  • Lady Macbeth
  • Der Mann aus dem Eis
  • El Séptimo Sentido - I Am A Dancer
  • The End Of Meat
  • Meine schöne innere Sonne
  • Lieber Leben
  • Die Legende vom Weihnachtsstern
  • Eine bretonische Liebe
  • Kaffee mit Milch und Stress
  • Bamse - Der stärkste und liebste Bär der Welt
  • Alte Jungs
  • Voll verschleiert
  • Die Feuerzangenbowle
  • Das Leuchten der Erinnerung
Die Legende vom Weihnachtsstern

Die Legende vom Weihnachtsstern


Originaltitel Reisen til julestjernen

Starttermin Donnerstag, 21. Dezember 2017

Land Norwegen 2013

Genre Fantasy/Kinderfilm, ab 6 Jahren

Länge Farbe, 77 Minuten

Fassung Deutsche Fassung

Regie Nils Gaup

Drehbuch Kamilla Krogsveen

mit Vilde Zeiner (Sonja), Anders Baasmo Christiansen (König), Agnes Kittelsen (Hexe), Stig Werner Moe (Graf), Eilif Hellum Noraker (Mose), Kristin Zachariassen (Mutter von Mose), Andreas Cappelen (Vater von Mose), Knut Walle (Weihnachtsmann), Sofie Asplin (He ...

Kamera Odd Reinhardt Nicolaysen

Musik Johan Halvorsen

Kurzinhalt

Basierend einem beliebten norwegischen Weihnachtstheaterstück erzählt der liebevoll inszenierte Familienfilm das Abenteuer eines mutigen Mädchens, die sich auf eine aufregende Suche nach dem verschwundenen Weihnachtsstern macht, um das Königreich von einem bösen Fluch zu befreien.

Inhalt

Nachdem die Prinzessin Goldhaar auf der Suche nach dem Weihnachtsstern im dunklen Wald von einer bösen Hexe verflucht wurde und danach unauffindbar blieb, verdammt der traurige König den leuchtenden Stern, der daraufhin vom Himmel verschwindet. Um den Fluch zu brechen und seine Tochter wiederzufinden, muss der König den Stern wiederfinden. Gerührt von der Geschichte, bietet ihm die 14-jährige Sonja ihre Hilfe an. Ein fantastisches Abenteuer beginnt, bei dem Sonja nicht nur magischen Waldelfen, einem mystischen Braunbären und dem berüchtigten Nordwind, sondern sogar dem Weihnachtsmann begegnet! Mehr als einmal muss sie all ihren Mut zusammennehmen, um bei ihrer Mission Erfolg zu haben. Dicht an ihre Fersen heften sich düstere Gestalten, die das mit allen Mitteln verhindern wollen ... Vor der atemberaubenden Winterkulisse Norwegens inszenierte der norwegische Regisseur Nils Gaup ein warmherziges, aufregendes Weihnachtsmärchen für die ganze Familie in großartigen Cinemascope-Bildern.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn