• Undine
  • Ronnie Wood: Somebody Up There Likes Me
  • Smuggling Hendrix
  • The Royal Train
  • Amore al dente - Ein fast gewöhnlicher Sommer
  • Land des Honigs
  • Das perfekte Geheimnis
  • Auf der Couch in Tunis
  • Nightlife
  • Frida
  • Und täglich grüßt das Murmeltier
  • Edison - Ein Leben voller Licht
  • Die schönsten Jahre eines Lebens
  • Sibyl
  • Eine größere Welt
  • Master Cheng in Pohjanjoki
  • Das Haus am Meer
  • Joker
  • Little Women
  • Nurejew - The White Crow
  • Eine ganz heiße Nummer 2.0
  • Knives Out - Mord ist Familiensache
  • Emma
  • Paulette
  • Der geheime Roman des Monsieur Pick
  • Cats
  • Crescendo
  • The Climb
  • Waren einmal Revoluzzer
  • Bohemian Rhapsody
  • The Madness of King George
  • Parasite
  • Guest Of Honour
  • Der dritte Mann
  • Judy
  • Über die Unendlichkeit
  • Lindenberg! Mach dein Ding
  • Marianne & Leonard: Words of Love
  • Das Beste kommt noch
  • Corpus Christi
  • Die obskuren Geschichten eines Zugreisenden
  • Eine Frau mit berauschenden Talenten
  • Die Känguru-Chroniken
  • Wer die Nachtigall stört
  • Love Sarah
  • Lovecut
  • Jenseits des Sichtbaren - Hilma Af Klint
  • Das letzte Geschenk
Amore al dente - Ein fast gewöhnlicher Sommer

Amore al dente - Ein fast gewöhnlicher Sommer


Originaltitel Croce e delizia

Starttermin Freitag, 17. Juli 2020

Land Italien 2019

Genre Komödie, ab 14 Jahren

Länge Farbe, 100 Minuten

Fassung OmU (italienisch mit deutschen Untertiteln)

Regie Simone Godano

Drehbuch Giulia Steigerwalt, Simone Godano

mit Alessandro Gassman, Fabrizio Bentivoglio, Jasmine Trinca, Filippo Scicchitano, Lunetta Savino, Anna Galiena, Rosa Diletta Rossi, Clara Ponsot ...

Kamera Daniele Ciprì

Musik Andrea Farri

Kurzinhalt

Zwei völlig unterschiedliche Familien treffen sich zu einem Überraschungsurlaub, bei dem die beiden Patriarchen ihre Verlobung bekanntgeben.

Inhalt

Zwei völlig unterschiedliche Familien werden von den jeweiligen Oberhäuptern zu einem gemeinsamen Urlaub eingeladen. So versammeln sich die Castelvecchios - weltoffen, exzentrisch und ein wenig hochmütig - und die Petegnas  - aus dem Arbeitermilieu stammend und von eher konservativer Weltanschauung – in einem luxurösen Haus am Strand. Warum, so fragen sie sich, sind wir hier? Als Tony und Carlo, die Familienoberhäupter, den staunenden bis entsetzten Anwesenden eröffnen, dass sie eingeladen wurden, um die Verlobung der beiden Männer zu feiern, scheint der bis dahin fast normale Sommer für alle anderen Anwesenden vorbei zu sein...

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

kelag plusclub
bka
kultur kaernten
kultur klagenfurt
europa cinemas
sussitz wein
heyn